1. Doc Johnson Penispumpe - So Pumped

      Durchschnittliche Kundenbewertung 4 von 5 Sternen4 Bewertungen

      Es tut uns leid! Dieses Produkt wurde eingestellt.

      Bitte scrollen Sie nach unten, um ähnliche Produkte zu sehen.

      1. Doc Johnson Penispumpe - So Pumped

      Zum Zoomen fahren Sie mit der Maus über das Bild

    1. Produktbeschreibung

      Mit der Doc Johnson Penispumpe „So Pumped" vergrößern Sie Ihre Männlichkeit und genießen die herrliche Saugwirkung der strukturierten Hülle. Die Pumpe führt bei häufiger Verwendung zu einem größeren Penis und die Erhebungen im Kanal sorgen für angenehme Reize, während Sie Ihr bestes Stück zu Ihrer Zufriedenheit aufpumpen.

      Diese Pumpe sorgt dafür, dass Ihr Penis größer, umfangreicher und härter aussieht, und die Verwendung ist sowohl einfach als auch angenehm. Reiben Sie sich einfach mit Gleitmittel ein, führen Sie Ihren Penis ein und betätigen Sie den Blasebalg. Wenn der Druck des Vakuums um den Schaft zunimmt, steigert sich die Durchblutung des Penis und Sie bekommen eine längere und voluminösere Erektion. Bei Verwendung über einen längeren Zeitraum kann die Pumpe zu einer Vergrößerung des Penisses beitragen.

      Das Aufpumpen des Penis ist ein erotischer Einstieg in die Selbstbefriedigung oder das Vorspiel, denn eine größere und härtere Männlichkeit hat einen beeindruckenden visuellen Effekt. Die Pumpe kann Ihnen dabei helfen, Ihre Erektion beim Liebesspiel oder bei der Selbstbefriedigung unmittelbar nach der Verwendung länger zu halten, und steigert die Intensität Ihres Orgasmus.

      Diese Pumpe besteht aus ABS- und TPE-Kunststoff und ist absolut hautfreundlich, wasserfest und langlebig. Mit ihrer Tiefe von 17,8 cm ist sie nicht für Personen geeignet, die eine Penislänge von mehr als 17,8 cm haben.

      Pflege und Aufbewahrung sind unkompliziert. Sie können den Schlauch und die Pumpe abnehmen, bevor Sie den Hauptteil der Pumpe mit einem antibakteriellen Sexspielzeug-Reiniger oder warmem Seifenwasser reinigen. Legen Sie den Schlauch und Blasebalg nicht ins Wasser, da dies später zu Problemen beim Aufblasen führen kann.

      Verwenden Sie die Pumpe für maximalen Komfort und Genuss mit einer großzügigen Menge Ihres Lieblings-Gleitmittels.