• Sex Toys Blog

    Sexratgeber von Studenten für StudentenBondage ist fantastisch, spektakulär sexy und oft perfekt, um ein Paar einander näherzubringen - sowohl wortwörtlich als auch bildlich gesprochen.

    Aber wenn es darum geht, die eigene Liebe zu Fesselung und Sinnesentzug mit einem neuen Partner zu teilen, ist es nicht immer leicht zu wissen, wie man das Thema ansprechen soll.

    Der erste Eindruck von Bondage kann wegen falschen Auffassungen, die oft auch noch von den Medien verstärkt werden, alles andere als vorteilhaft sein.

    Diesen Kink mit einem neuen Partner zu teilen, kann sich sehr lohnen. Man sollte es aber vorsichtig und mit Feingefühl angehen.

    Mit diesen Gedanken im Hinterkopf habe ich diese einfachen und sicheren Tipps zusammengestellt, damit du deinen Partner ohne Angst an Bondage heranführen kannst.

    Was ist Pegging?Wir kennen ja die typische „Arbeitsteilung“ in heterosexuellen Betten. Der Mann dringt in die Frau ein und kommt selbst kaum in den Genuss, selbst penetriert zu werden. Das muss aber nicht sein!

    Beim Pegging (vom Englischen „to peg“ - annageln, anpflocken) handelt es sich um die anale Penetration des Mannes durch die Frau mit Hilfe eines Umschnalldildos.

    Der Autor Dan Savage prägte den Begriff in seiner Ratgeberkolumne, als er bemerkte, dass diese Praktik noch keine Bezeichnung hatte. Neben Pegging wird auch der Begriff „Bend over Boyfriend“ (oder BOB) verwendet, welcher den Rollentausch zwischen Mann und Frau verdeutlicht.

    Durch Pegging kommen Männer in den Genuss von analer Stimulation, die vor allem auch die Prostata ins Liebesspiel einbindet. Da dieses Organ direkt mit Hoden und Penis verbunden ist, sorgt seine Stimulation bei ihm für besonders starke Orgasmen. Warum also darauf verzichten?

    Gewinne einen Lovehoney Bodystocking

    Das Gewinnspiel ist beendet. Vielen Dank für eure Teilnahme!

    Fingervibratoren sehen manchmal etwas seltsam aus, aber sie sind ein großartiger Einstieg für Menschen, die bisher noch nie Sexspielzeug verwendet haben. Sie bereiten viel Spaß beim Spiel zu zweit und ermöglichen Ihnen ein vielseitigeres, taktiles Erlebnis, als der Gebrauch eines großen Vibrators allein.

    Fingervibratoren sind in einer Reihe verschiedener Preiskategorien, Formen und Funktionen erhätlich und sollten wegen Ihrer Vielseitigkeit ein Teil Ihres Sexlebens werden.

    Lesen Sie weiter und finden Sie heraus, wie Sie das Beste aus Ihrem neuen Toy holen.

    Lovehoney sucht Sex-BloggerInteressierst du dich für Liebe, Partnerschaft und Sex? Hast du einen Blog, der sich mit diesen Themen beschäftigt?

    Dann hätten wir ein Angebot für dich: Werde Lovehoney Sextoy-Tester und füttere deinen Blog mit ehrlichen Testberichten!

    Wir suchen offene Sexual Lifestyle Blogger, die gerne über Toys, Bondage-Artikel, Dessous, Gleitmittel und Co schreiben.

    Wir schicken dir Produkte gratis zu, die du natürlich behalten darfst. Klar schicken wir dir nur Dinge, an denen du auch Interessiert bist.

    Hast du Lust? Dann hinterlasse einen Kommentar und erzähle uns, welche Produkte du am liebsten Testen würdest.

    Wir kontaktieren dich anschließend per Email.

    Wir sind auf euch gespannt!

    Lovehoney Sextoy-Trends 2017Der Startschuss zum neuen Jahr ist gefallen. 2017 erwartet uns mit neuen Möglichkeiten, neuen Erfahrungen und hoffentlich auch mit jeder Menge schönen Stunden.

    Letztes Jahr wart ihr begeistert von unseren Sextoy-Trends 2016, also will ich euch auch dieses Mal wieder einen Einblick in die Zukunft des Sexspielzeugs geben.

    Was hat sich verändert? Welche Entwicklungen gibt es? Wovon kriegen Sextoy-Fans einfach nicht genug? Ich verrate es euch.

    Die Trends des letzten Jahres enden natürlich nicht, nur weil wir einen neuen Kalender an der Wand haben. Die bereits bestehenden Errungenschaften wie App-gesteuerte Toys, biologische und umweltfreundlichere Produkte und die Entwicklung von aufregenden, ansprechenderen Sextoys für Männer bleiben uns erhalten.

    Schon neugierig, wohin es Sextoyhersteller dieses Jahr verschlägt?

    Sexstellungen während der SchwangerschaftAuch während der Schwangerschaft macht die Lust keine Pause! Solange der Arzt aus gesundheitlichen Gründen nichts Gegenteiliges empfiehlt, ist es völlig normal und total in Ordnung, trotz Babybauch miteinander zu schlafen.

    Die körperlichen Veränderungen bringen Herausforderungen mit sich, ganz klar. Dies trifft auch darauf zu, wie ihr nun Sex habt.

    Anfangs sind die Veränderung noch klein und ihr könnt euren Vorlieben weiterhin nachgehen, wie bisher. Sobald das Baby - und somit auch der Bauch - wächst, werdet ihr eventuell eure üblichen Stellungen ändern oder sogar auf etwas ganz Neues umsteigen müssen.

    Vor allem im letzten Trimester kann es mit den Stellungen schwierig werden: Der Bauch ist im Weg, die werdende Mutter ist sowieso schon erschöpft und bisher geliebte Stellungen sind nicht immer bequem.

    Aber keine Sorge! Ihr müsst nicht auf euer Liebesspiel verzichten, denn wir haben hier 6 tolle Stellungen, die sich ideal für die Schwangerschaft eignen.

    Frohe Weihnachten wünscht LovehoneyWie, 2016 ist schon fast vorbei?

    Dieses Jahr war wahrscheinlich durch Geschehnisse weltweit für jeden eine schwierige Zeit, aber es ist schön zu sehen, dass es eurer Lust und Liebe keinen Abbruch getan hat.

    Wir von Lovehoney möchten uns bei euch allen herzlich für eure Treue bedanken. Wir sind motiviert, 2017 zu einem tollen Jahr für uns und euch zu machen und hoffen, dass ihr uns dabei begleitet.

    Unser gesamtes Team wünscht euch eine sinnliche und besinnliche Weihnachtszeit mit euren Lieben und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Wir sehen uns 2017 - bleibt gesund und habt euch lieb!

    Tipps zum FingernUnser Motto, pünktlich zum Weltorgasmustag, ist: Man kann nie genug über Sex wissen. Das gleiche gilt natürlich auch für das Vorspiel und nicht nur für den (angeblichen) Hauptakt selbst.

    Da wir nicht als Meister geboren werden und so etwas Wichtiges wie das Vorspiel niemals vernachlässigt werden sollte, lohnt es sich, ab und zu etwas Neues auszuprobieren. Fingerfertigkeit ist gefragt!

    Unsere Finger sind die beweglichsten Körperteile, die wir besitzen und sie sind dazu im Stande, unglaubliche Lust in uns und unseren Partnern auszulösen. Die richtige Berührung zum richtigen Zeitpunkt kann uns um den Verstand bringen.

    Wenn ihr euer Vorspiel aufpeppen wollt, seid ihr hier richtig! Heute stellen wir 6 Techniken vor, die euer Fingerspiel noch spannender gestalten und für Abwechslung sorgen werden.

    Lest weiter!

    Erotische Wunschliste für WeihnachtenNun ist es nicht mehr weit: Weihnachten steht vor der Tür. Gehört ihr auch zu denjenigen, die in letzter Minute noch nach Geschenken suchen?

    Keine Panik! Es ist noch nicht zu spät und im Notfall bieten wir sogar unseren Expressversand an.

    Wer seinem Partner etwas schenken will, was immer und immer wieder Freude bereitet, braucht sich nur bei uns umzusehen. Ja, klar, das Sortiment ist groß. Wo soll man da anfangen?

    Heute zeige ich euch erotische Geschenkideen, die auf jeden Fall begeistern werden. Es ist für jeden etwas dabei, egal ob es euch Dessous, Toys oder Bondage-Accessoires angetan haben.

    Also mach dir einen leckeren Kakao, mach es dir auf dem Sofa bequem, gönn dir ein paar selbstgebackene Weihnachtsplätzchen und finde heraus, was sich auf meiner kleinen Wunschliste befindet!

    Weitere Einträge