• Ratgeber zu Analgleitmitteln

    Wenn Sie sich ein bisschen Analsex oder Selbstbefriedigung mit Stimulierung der Analregion gönnen, sollte Analgleitmittel stets Teil dieser Spielereien sein.

    Analgleitmittel unterscheiden sich von normalen Gleitmitteln dadurch, dass ihre Konsistenz viel dickflüssiger ist, was zum Schutz der empfindlichen Haut im Bereich des Anus beiträgt. Dabei geht es nicht nur um Sicherheit und die Gesundheit Ihres empfindlichen Analkanals, sondern auch um angenehmere Empfindungen.

    Sex ist mit einer großzügigen Schicht Gleitmittel grundsätzlich besser, und indem Sie dafür sorgen, dass es auf keinen Fall zu schmerzhafter Reibung kommt, werden Sie Ihre Analsex-Erfahrung viel mehr genießen können.


    Welches Analgleitmittel ist das beste?

    Analgleitmittel gibt es genau wie normale Gleitmittel in unterschiedlichen Ausführungen. Welches Analgleitmittel Sie wählen sollten, hängt davon ab, was Sie vorhaben und welche Sexspielzeuge Sie verwenden möchten. Lesen Sie sich doch mal die Top-Empfehlungen von Lovehoney zu Analgleitmitteln durch.

    Benötigen Sie weitere Hilfe?

    Wenden Sie sich an unseren Kundenservice, unsere Mitarbeiter werden Sie bei der Auswahl des richtigen Gleitmittels gern beraten. Sie können zu jeder Zeit eine E-Mail senden oder montags bis samstags von 9 bis 17 Uhr einen erfahrenen Berater telefonisch oder per Live-Chat kontaktieren.

    Lovehoney Kundenservice kontaktieren