• So verwenden Sie Analketten

    Analketten sind genau das Richtige, um auf langsame und behutsame Weise erste Erfahrungen mit Analsex zu sammeln. Die meisten Analketten haben an einem Ende einen kleineren Durchmesser, der ansteigt, je weiter man sie einführt. Dadurch kann sich Ihr Körper dem Umfang langsam anpassen und Sie lernen dabei, was Ihnen am besten gefällt und wie weit Sie gehen möchten. Analketten bestehen aus glatten Kugeln, die leicht eingeführt werden können und nicht einschüchtern.

    Aufgrund der abgestuften, glatten Kugelformen und des handlichen Designs erzeugen Analketten ein ungewohntes, angenehmes Gefühl, das einen normalen Orgasmus in eine überwältigende Erfahrung verwandeln kann.


    So verwenden Sie Analketten

    Tracey Cox Supersex Analkette aus SilikonReiben Sie die Analkette und Ihren Po mit einem dickflüssigen Analgleitmittel ein, bevor Sie loslegen, und machen Sie es sich bequem. Welche Stellung Sie dabei wählen, ist ganz Ihnen überlassen udn es lohnt sich, dabei zu experimentieren, um die angenehmste Position zu finden.

    Führen Sie zunächst nur die ersten ein oder zwei Kugeln in sich ein und gewöhnen Sie sich an das Gefühl sanfter analer Penetration. Sobald Sie sich bereit fühlen, können Sie weitere Kugeln einführen. Schieben Sie dabei die Kugeln mit einer Hand hinein und halten Sie mit der anderen den Anus gedehnt.

    Nach dem Einführen der letzten Kugel sollten Sie sich ausgefüllt und angenehm gedehnt fühlen, aber versuchen Sie für ein noch intensiveres Gefühl, die Kugeln beim Einsetzen des Orgasmus langsam herauszuziehen, um einen Höhepunkt der Extraklasse zu erleben!

    Für Einsteiger eignen sich besonders elastische Analketten am besten, wie z.B. die Tracey Cox Supersex Analkette aus Silikon. Deren besondere Biegsamkeit ermöglicht es Ihnen, verschiedene Zonen in sich zu stimulieren und den Punkt mit dem meisten Lustempfinden zu entdecken, wenn Sie noch nie eine Analkette verwendet haben.

    Lovehoney BASICS vibrierende Analkette
Falls Sie bereits in den Genuss analer Freuden gekommen sind und jetzt etwas anderes ausprobieren möchten, könnten Sie es für einen zusätzlichen Kick einmal mit einer vibrierenden Analkette wie der Cupid Analkette mit Vibration versuchen.

    Die besten Analketten wie die Lovehoney Analkette für Einsteiger haben eine Schlaufe oder einen Griff am Ende, um zu verhindern, dass die Kette vollständig in Sie hineingleitet. Das macht sie zu einem besonders sicheren Analtoy, falls Sie bedenken haben.

    Wenn Sie jedoch das Aussehen und Gefühl von Analketten ohne diese Rückholschlaufe bevorzugen, stellen Sie sicher, mindestens ein oder zwei Kugeln außerhalb Ihres Körpers zu lassen, um das Herausziehen zu vereinfachen.

    Noch Fragen?

    Wenden Sie sich an unseren Kundenservice, unsere Mitarbeiter werden Sie bei der Auswahl des perfekten Spielzeugs gern beraten. Sie können zu jeder Zeit eine E-Mail senden oder montags bis samstags von 9 bis 17 Uhr einen erfahrenen Berater telefonisch oder per Live-Chat kontaktieren.

    Lovehoney Kundenservice kontaktieren