• So verwenden Sie Liebeskugeln

    Es ist gemeinhin bekannt, dass ein trainierter Beckenboden zu einer engeren Vagina führt und die Kontinenz verbessert. Aber wussten Sie, dass starke Beckenbodenmuskeln zudem für alle Beteiligten zu einem stärkeren Lusterlebnis beim Vorspiel und einem intensiveren, besseren Orgasmus führen?

    Liebeskugeln helfen Ihnen dabei, Ihre Beckenbodenmuskeln zu finden und Sie effektiv zu trainieren. Liebeskugeln, auch bekannt als Ben Wa-Kugeln, burmesische Kugeln oder Geisha-Kugeln, werden in die Vagina eingeführt. Durch das Halten der Kugeln im Körperinneren wird genau die richtige Muskelgruppe trainiert und gestärkt.

    Liebeskugeln enthalten schwere Bällchen im Inneren, die herumrollen, wenn Sie sich bewegen, und so zu einem tollen Gefühl im Körperinneren führen, das Sie daran erinnert, weiter gegen die Kugeln zu pressen.


    Verwendung von Liebeskugeln

    Liebeskugeln sind einfach zu verwenden und sehr diskret - üben Sie zuerst zu Hause und wenn Sie selbstsicherer sind, können Sie sie sogar beim Einkaufen tragen!

    Tracey Cox Supersex LiebeskugelnEntnehmen Sie die Liebeskugeln der Packung und reinigen Sie sie gründlich mit heißem Seifenwasser oder einem Spritzer Lovehoney Fresh Sexspielzeugreiniger.

    Geben Sie eine großzügige Menge Gleitmittel, beispielsweise das Lovehoney Wasserbasierte Gleitmittel Enjoy auf die Außenseite der Liebeskugeln und auf den Eingang Ihrer Vagina. Dies erleichtert das Einführen und trainiert außerdem Ihre Beckenbodenmuskeln, da Ihre Vagina lernt, die Kugeln zu greifen und festzuhalten.

    Führen Sie die erste Kugel vorsichtig ein, indem Sie sie gegen die Vaginaöffnung drücken, bis sie hineingleitet.

    Normalerweise befindet sich ein kurzer Plastik- oder Bindfaden zwischen der ersten und der zweiten Kugel. Schieben Sie diesen in den Körper und pressen Sie dann die zweite Kugel gegen Ihre Vaginaöffnung.

    Shades of Grey Silberne Liebeskugeln Inner GoddessSobald sich beide Kugeln im Körper befinden, können Sie sie noch weiter hineinschieben, bis Sie das Gefühl haben, dass sie sicher sitzen. Die Entfernungsschlaufe oder der Faden sollten außerhalb des Körpers belassen werden.

    Ihr Körper wird die Kugeln automatisch festhalten, Sie brauchen sich also keine Sorgen zu machen, dass sie herausfallen! Wenn Sie sie entfernen möchten, ziehen Sie ganz einfach an der Schlaufe, bis sie herausgleiten. Wir empfehlen, erneut Gleitmittel auf den Vaginaeingang zu geben, bevor Sie die Kugeln entfernen.

    Leichtere und größere Kugeln wie die Tracey Cox Supersex Liebeskugeln (Bild oben links) sind für Einsteiger geeignet, da sie für den Körper leichter festzuhalten sind. Kleinere und schwerere Liebeskugeln wie die Shades of Grey Silberne Liebeskugeln Inner Goddess (Bild rechts) sind eine Herausforderung, die Ihre Stärke trainieren wird.

    Sie können Ihre Liebeskugeln solange tragen, wie es für Sie bequem ist, aber Sie sollten niemals urinieren, während sich die Kugeln in Ihrem Körper befinden. Entfernen Sie die Kugeln stets vor dem Gang zur Toilette.

    Benötigen Sie weitere Hilfe?

    Wenden Sie sich an unseren Kundenservice, unsere Mitarbeiter werden Sie bei der Auswahl der perfekten Liebeskugeln gern beraten. Sie können zu jeder Zeit eine E-Mail senden oder montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr einen erfahrenen Berater telefonisch oder per Live-Chat kontaktieren.

    Lovehoney Kundenservice kontaktieren