• Sex nach einer Gebärmutterentfernung

    Sex nach einer GebärmutterentfernungEs gibt viele gesundheitliche Gründe für eine Gebärmutterentfernung (auch Hysterektomie genannt) und meistens ist die Entfernung der Gebärmutter und verbundener Organe eine stressige, verunsichernde und oft auch traurige Zeit für betroffene Frauen und ihre Partner.

    Dieser Eingriff ist eine schwerwiegende Veränderung im Leben einer Frau. Selbst wenn der Kinderwunsch bereits erfüllt ist, ist der endgültige Verlust dieser Fähigkeit ein einschneidendes Erlebnis, das mit vielen Emotionen verbunden ist. Die Unsicherheit , ob und wie sich der Sex verändern wird, bringt weitere ängste mit sich.

    Die häufigsten Fragen, die sich Frauen spätestens nach dem Eingriff über Sex stellen sind: Werde ich jemals wieder Lust auf Sex haben? Werde ich zum Höhepunkt kommen können? Werde ich Schmerzen beim Sex haben?

    Hier geben wir euch Tipps, wie ihr euer Sexleben auch nach einer Gebärmutterentfernung glücklich weiterführen könnt und mögliche Probleme meistert.



    Wann kann ich wieder Sex haben?

    Je nach der genauen Art des Eingriffs, kann es 6 Wochen dauern, bis du wieder Sex haben kannst. Selbst kurz darauf kann es noch unbequem sein, da zum Beispiel die Wunde am Bauch, wenn vorhanden, noch empfindlich sein könnte. Wenn an Penetration noch nicht zu denken ist, steht Solosex, Oralsex und sogar einem kleinen Sexspielzeug zur Stimulation der Klitoris nichts im Wege.

    Sollten Blutungen noch nicht ganz abgeklungen sein, solltest du vorsichtshalber noch etwas warten und alle Sextoys sollten vor und nach Gebrauch gründlich gereinigt werden.

    Werde ich weniger Lust auf Sex haben?

    Eine Hysterektomie ist ein Eingriff, der den meisten Frauen emotional enorm viel abverlangt. Dadurch kann sich auch die Einstellung gegenüber dem eigenen Körper verändern und vielleicht wird es etwas dauern, bis du wieder Lust auf Sex hast. Das ist völlig verständlich und normal.

    Sprich vorher mit deinem Partner über eure ängste. Dadurch vermeidet ihr, dass sich einer von euch zurückgestoßen fühlt, wenn das Liebesleben fürs Erste einen kleinen Hänger hat.

    Aus medizinischer Sicht ist die Angst vor einem Verlust der Libido jedoch meistens unbegründet. Der Stress, der mit einem solchen Eingriff einher geht und daraus eventuell resultierende Depressionen können die Lust natürlich verringern. Sollten beim Eingriff die Eierstöcke entfernt worden sein, dann ist es möglich, dass die Lust nachlässt (siehe unten bzgl. Wechseljahre). In diesen Fällen ist es wichtig, dass du dich deinem Arzt anvertraust.

    Müssen mein Partner und ich vorsichtiger sein?

    Normalerweise nicht, aber es ist möglich, dass Narben, Trockenheit und eine eventuell kürzere Vagina, je nach Art des Eingriffs, beim Sex zu Schmerzen führen. Lasst euch daher viel Zeit und entspannt euch. Verwöhnt euch gegenseitig, wenn nötig, auch ohne einzudringen, und kommt euch auf diese Weise sexuell wieder näher.

    Wenn ihr auf Penetration nicht verzichten wollt, es aber durch Schmerzen nicht möglich ist, kann dein Frauenarzt dabei helfen, Probleme zu lösen. Denk dran: Es gibt für alles eine Lösung! Trau dich ruhig, um Hilfe zu bitten.

    Ihr könnt euch auch selbst vorsichtig vortasten und schlanke, kleine Vibratoren mit reichlich Gleitmittel zur Dehnung der Vagina verwenden. Dies ist vor allem bei Narbenbildung hilfreich und fördert die Durchblutung. Dadurch wird das Gewebe wieder elastischer und das Beste ist, dass du selbst bestimmst, wie behutsam du vorgehen möchtest.

    (übrigens sind Liebeskugeln perfekt dazu geeignet, den Beckenboden zu stärken und euer Sexleben nach einer Gebärmutterentfernung wieder in Schwung zu bringen.)

    Damit sich dein Partner nicht ausgeschlossen fühlt, kann er sich gleichzeitig mit Sexspielzeug für Männer verwöhnen (lassen) oder deinen Partnerin macht es dir mit ihrem eigenen Spielzeug nach. Sextoys mit Fernbedienung sind eine aufregende Abwechslung, mit der ihr beide eure intimen Stunden versüßen könnt.

    Komme ich in die Wechseljahre?

    Wurden beim Eingriff die Eierstöcke entfernt, sind die Wechseljahre leider unvermeidlich. Der Hormonhaushalt verändert sich und führt zu Symptomen, die von Frau zu Frau unterschiedlichen sein können. Häufige Anzeichen sind eine niedrigere Libido und vaginale Trockenheit.

    Wenn deine Symptome dir Sorgen bereiten, sprich auf jeden Fall mit deinem Arzt. Gleitmittel, Hormonpräparate und andere Produkte können schnell dabei helfen, deine Lust wieder zu steigern und den Sex aufregend und (im wahrsten Sinne des Wortes) reibungslos zu gestalten.

    Werde ich einen Orgasmus haben können?

    Da die meisten Frauen durch die Stimulation der Klitoris zum Höhepunkt kommen, behindert eine Hysterektomie die Orgasmusfähigkeit nicht. Es ist allerdings möglich, dass sich die Qualität und Intensität ändern. Gegenseitige Masturbation oder der Gebrauch eines Minivibrators an deinem Lustpunkt, wird dir weiterhin schöne Erlebnisse mit großem Finale ermöglichen.

    Bei manchen Frauen kann die Empfindsamkeit durch Narbenbildung oder verletzte Nerven reduziert sein. Hier helfen besonders leistungsstarke Vibratoren wie der Doxy Massagestab, die du an gewünschter Stelle anlegen kannst, um die starken Vibrationen durch eine rein äußere Massage zu spüren. Auch G-Punkt-Stimulation durch Finger oder einen G-Punkt-Vibrator kann intensive Orgasmen herbeiführen.

    Die Art und Weise, wie du zum Höhepunkt kommst, ist nun vielleicht anders - aber das bedeutet nicht, dass du auf einen tollen Orgasmus verzichten musst!


    Eine Gebärmutterentfernung ist ein großer Einschnitt im Leben einer Frau und kann emotional und physisch belastend sein. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass jede Hürde, jede Veränderung, jedes Problem eine Lösung hat. Sprich mit deinem Frauenarzt und deinem Partner und hole dir die Hilfe, die du brauchst. Jeder verdient ein erfülltes Sexleben, egal was das Leben mit sich bringt.


    Diese Themen könnten dich auch interessieren:

    Brauchst du Hilfe bei der Suche nach passenden Produkten?

    Wende dich an unseren Kundenservice, unsere Mitarbeiter werden dich gern beraten. Du kannst zu jeder Zeit eine E-Mail senden oder montags bis samstags von 9 bis 17 Uhr einen erfahrenen Berater telefonisch oder per Live-Chat kontaktieren.

    Kommentar hinzufügen
    1. Ja, bitte! Schicken Sie mir eine E-Mail, wenn nach mir weitere Kommentare gepostet werden
    2. Wir müssen Ihnen eine Frage stellen, um sicherzugehen, dass Sie eine Person sind, da bösartige Spamcomputer weiterhin unser Formular missbrauchen!