Verlängertes Rückgaberecht bis zum 31. Januar 2019
  1. Wie benutze ich eine Klitorisklemme?

    Eine Klitorisklemme ist ein einfaches Sexspielzeug, das sanften Druck auf die Klitoris ausübt, um Sie ganz ohne Vibration zu erregen.

    Sie kann bei der Selbstbefriedigung, beim Vorspiel und sogar beim Sex getragen werden. Daher ist sie besonders vielseitig. Beim Tragen bietet sie direkte Stimulation, wo Sie sie am meisten brauchen, und hinterlässt nach dem Entfernen eine besonders empfindliche Klitoris.



    'Aber Klitorisklemmen machen mir Angst!'

    Wir hören oft, dass Menschen Angst vor einer Klitorisklemme haben.

    Selbst Leute, die regelmäßig Minivibratoren, Rabbit-Vibratoren oder anderes Spielzeug zur Klitorisstimulation brauchen, haben noch nie eine Klitorisklemme ausprobiert, da sie Angst vor ihnen haben.

    Die meisten Ängste basieren allerdings auf Missverständnissen bezüglich Klitorisklemmen und wie sie sich anfühlen. In anderen Worten, es sind reine Mythen.

    Die zwei am häufigsten vorkommenden Mythen?


    Mythos Nummer 1: 'Klitorisklemmen sind für Leute, die auf hartes BDSM stehen'

    Obwohl Klitorisklemmen oft in der BDSM-Szene vorkommen, sind sie nicht ausschließlich für härtere Spielarten gedacht.

    Lassen Sie sich nicht vom Wort 'Klemme' abschrecken. Es bedeutet einfach nur, dass dieses Toy auf eine bestimmte Stelle Druck ausüben soll.

    Der alternative Begriff 'Klitorisschmuck' hört sich da schon viel schöner an.

    Jetzt sieht es schon weniger angsteinflößend aus, oder?


    Mythos Nummer 2: 'Klitorisklemmen tun weh'

    Nein. Klitorisklemmen wurden dazu entwickelt, sanften bis intensiven Druck auszuüben (je nachdem, wie Sie es mögen), aber keine Schmerzen zu verursachen.

    Wenn Ihre Klitorisklemme Ihnen Schmerzen bereitet, wurde sie entweder nicht richtig angebracht oder sie ist zu eng für Sie.

    Klitorisklemmen üben gleichmäßigen Druck auf die empfindlichsten Teile der Klitoris aus, fördern die Durchblutung und steigern die Empfindsamkeit.

    Sie sollten niemals weh tun.


    Jetzt wissen Sie also, was Klitorisklemmen nicht tun…

    …Was sind die Vorteile?

    Wie Sie wahrscheinlich wissen, hat die Klitoris jede Menge Nerven und ist eine der empfindlichsten Teile des menschlichen Körpers. Aber wussten Sie auch, dass die Mehrzahl dieser Nerven an den Seiten der Klitoris liegen?

    Indem Sie auf beide Seiten Ihrer Perle drücken, konzentrieren Klitorisklemmen die Empfindungen genau dort, wo sie die meiste Lust erzeugen.

    Abgesehen davon, dass ihr Design für Ihre Anatomie einfach wie geschaffen ist, haben Klitorisklemmen eine Reihe weiterer Vorteile:
     

    Abgesehen davon, dass ihr Design für Ihre Anatomie einfach wie geschaffen ist, haben Klitorisklemmen eine Reihe weiterer Vorteile:
     

    1) Die meisten Klemmen können beim Sex getragen werden und steigern die Wahrscheinlichkeit eines Orgasmuses während der Penetration

    2) Sie stimulieren die Klitoris ohne Kontaktverlust bei Sex oder Vorspiel (im Gegensatz zu Penisringen mit Vibration)

    3) Sie sind perfekt (und eines der wenigen Toys) für Frauen, die keine Vibration, aber ununterbrochene Klitorisstimulation mögen

    4) Sie machen die Klitoris für weitere Berührungen empfindlicher - es ist das Toy, das selbst dann noch wirkt, wenn Sie es weggelegt haben

    'Ok, ihr habt mein Interesse geweckt. Wie benutze ich eine Klitorisklemme?'

    Um das Beste aus Ihrer Klitorisklemme zu holen, empfehlen wir, die Klitoris vorher schon etwas zu stimulieren.

    Oralsex, Masturbation, ein Klitorisvibrator oder stimulierendes Gel - etwas, das die Durchblutung fördert und Sie erregt, ist ideal. Eine erregte Klitoris macht es Ihnen auch leichter, die Klemme in die richtige Position zu bringen.

    Wie das am besten funktioniert, hängt vom spezifischen Toy ab. Weiter unten finden Sie produktspezifische Tipps.

    Der einzige Sicherheitshinweis, den Sie mit Ihrer Klemme beachten müssen, ist der Gebrauch eines Gleitmittels - immer! Und tragen Sie die Klemme nie länger als 10 Minuten.

    Gleitmittel steigert die Empfindungen und den Komfort beim Tragen und die 10-Minuten-Regel stellt sicher, dass die Durchblutung nicht zu lange unterbrochen wird. Schließlich wollen Sie ja eine empfindsamere Klitoris, keine taube Klitoris!

    Wir empfehlen, die Intensitãt der Klemme vorher an einer weniger empfindlichen Körperstelle zu testen. Ein Finger oder Ihr Ohrläppchen sind dazu ideal.

    Das Entfernen

    Das Entfernen der Klitorisklemme kann für die Trägerin sehr lustvoll sein. Beim Entfernen strömt das Blut in die Klitoris zurück und erzeugt ein erregendes Kribbeln, aber vor allem reagiert sie nun besonders empfindlich auf Berührungen.

    Lecken, streicheln, küssen und kitzeln Sie die Lustperle Ihrer Partnerin nun, damit sie die neue, stärkere Sensibilität genießen kann.


    1. Slide-to-fit Klemmen

      Bondage Boutique Klitorisspange

      Slide-to-fit Klemmen sind ergonomisch geformt und man erkennt auf einen Blick, wie Sie getragen werden sollen.

      Die Klitoris soll am oberen Ende der Klemme liegen, während die langen "Arme" die inneren Schlamlippen sanft zusammendrücken.

      Designs wie diese Bondage Boutique Klitorisspange haben Perlen, die nicht nur schön aussehen, sondern beim Tragen auch den Damm sanft kitzeln.

      Probieren Sie: Bondage Boutique Klitorisspange

    2. Verstellbare Klemmen

      Lovehoney Tease Me Klitorisklemme

      Verstellbare Klemmen üben den Druck direkt an den Seiten der Klitoris aus, ohne die Schamlippen zu stimulieren, und sie können problemlos beim Sex getragen werden.

      Legen Sie die Klemme an beide Seiten der Klitoris an und schieben Sie den Ring an den "Armen" hinauf, um sie enger zu machen. Die Klemme sollte eng genug sein, um von alleine am Platz zu bleiben, ohne dabei weh zu tun.

      Designs wie die Lovehoney Tease Me Klitorisklemme können perfekt eingestellt werden, wie es für Sie am angenehmsten ist. Sie haben mit Silikon ummantelte Spitzen und sind dadurch sanfter und hypoallergen.

      Probieren Sie: Lovehoney Tease Me Klitorisklemme

    3. Krokodilklemmen

      Bondage Boutique Nippel- und Klitorisklemme

      Krokodilklemmen sind ziemlich unkompliziert und funktionieren so, wie Sie es sich vorstellen.

      Öffnen Sie die Klemme, indem Sie mit Daumen und Zeigefinger Druck ausüben, und legen Sie sie um die Klitoris. Lassen Sie die Klemme los, damit sie die Klitoris greift.

      Viele Krokodilklemmen haben eine Schraube, mit der Sie den Druck regeln können, aber nicht alle. Stellen Sie vor dem ersten Gebrauch sicher, dass Sie sie auf Wunsch verstellen können.

      Probieren Sie: Bondage Boutique Nippel- und Klitorisklemme

    1. Slide-to-fit Klemme

      Bondage Boutique Klitorisspange

      Slide-to-fit Klemmen sind ergonomisch geformt und man erkennt auf einen Blick, wie Sie getragen werden sollen.

      Die Klitoris soll am oberen Ende der Klemme liegen, während die langen "Arme" die inneren Schlamlippen sanft zusammendrücken.

      Designs wie diese Bondage Boutique Klitorisspange haben Perlen, die nicht nur schön aussehen, sondern beim Tragen auch den Damm sanft kitzeln.

      Probieren Sie: Bondage Boutique Klitorisspange

    2. Verstellbare Klemme

      Lovehoney Tease Me Klitorisklemme

      Verstellbare Klemmen üben den Druck direkt an den Seiten der Klitoris aus, ohne die Schamlippen zu stimulieren, und sie können problemlos beim Sex getragen werden.

      Legen Sie die Klemme an beide Seiten der Klitoris an und schieben Sie den Ring an den "Armen" hinauf, um sie enger zu machen. Die Klemme sollte eng genug sein, um von alleine am Platz zu bleiben, ohne dabei weh zu tun.

      Designs wie die Lovehoney Tease Me Klitorisklemme können perfekt eingestellt werden, wie es für Sie am angenehmsten ist. Sie haben mit Silikon ummantelte Spitzen und sind dadurch sanfter und hypoallergen.

      Probieren Sie: Lovehoney Tease Me Klitorisklemme

    3. Krokodilklemme

      Bondage Boutique Nippel- und Klitorisklemme

      Krokodilklemmen sind ziemlich unkompliziert und funktionieren so, wie Sie es sich vorstellen können.

      Öffnen Sie die Klemme, indem Sie mit Daumen und Zeigefinger Druck ausüben, und legen Sie sie um die Klitoris. Lassen Sie die Klemme los, damit sie die Klitoris greift.

      Viele Krokodilklemmen haben eine Schraube, mit der Sie den Druck regeln können, aber nicht alle. Stellen Sie vor dem ersten Gebrauch sicher, dass Sie sie auf Wunsch verstellen können.

      Probieren Sie: Bondage Boutique Nippel- und Klitorisklemme

    Stöbern Sie jetzt in unserer großen Auswahl an Klitorisklemmen!



    Benötigen Sie weitere Hilfe?

    Wenden Sie sich an unseren Kundenservice, unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne. Sie können zu jeder Zeit eine E-Mail senden oder montags bis samstags von 9 bis 17 Uhr einen erfahrenen Berater telefonisch oder per Live-Chat kontaktieren.

    Lovehoney Kundenservice kontaktieren