1. 5 Wege, wie Dessous dir mehr Selbstbewusstsein verleihen

    Dessous für mehr Selbstbewusstsein

    Viele denken, man brauche einen bestimmten Körper, um schöne Dessous tragen zu können. Irrtum!

    Wer von uns dachte nicht auch schon, wir sehen einfach nicht wie Victoria’s Secrets Models aus, also brauchen wir gar nicht erst auf den Gedanken kommen, uns in ein Korsett oder in Strapse zu wagen?

    Newsflash: Das ist Blödsinn.

    Wir haben 2019 und wir müssen endlich damit aufhören, zu denken, man könne sexy Dessous nur in einer bestimmten Größe tragen. Zellulite und Dehnungsstreifen? Macht nichts! Die haben wir eh alle.

    Dessous sind für alle da. Aussehen und Geschlecht spielen keine Rolle.

    Dessous können uns sogar mehr Selbstbewusstsein geben.

    Wie das geht?

    Nun, wir zeigen euch hier 5 Wege, wie das Tragen von Dessous uns selbstbewusster machen kann - sowohl im als auch außerhalb des Schlafzimmers.



    1. Dessous betonen deine beste Seite

    LHM blau gestreifte Boxershorts

    Wenn stolz auf deinen Hintern bist, den du stundenlang im Fitnessstudio in Form trainiert hast, gibt es keine bessere Belohnung, als einen knappen String oder diesen gestreiften Boxershorts mit Netz.

    Wenn du deinen Busen betonen willst, macht ein schicker BH ein unwiderstehliches Dekolleté.

    Dessous gibt es in so vielen Variationen, dass du sicher etwas findest, das genau das tut, was du dir wünschst. Möchtest du deine Taille betonen? Kein Problem! Suchst du ein Teil, dass zu deiner Augenfarbe passt? Alles möglich.


    2. Sie kaschieren ungeliebte Stellen

    Lovehoney Moonlight Corsage

    Vorab: Bei Dessous geht es nicht darum, unsere Körper zu verstecken.

    Es ist aber auch ganz normal, dass wir bei manchen Stellen einfach unsicher sind.

    Es spricht nichts dagegen, ein Dessous zu wählen, das von ihnen ablenkt. Wenn du dich zum Beispiel nach dem Essen etwas voll fühlst, kann eine Corsage dein kleines Bäuchlein kaschieren.

    Aber denk dran: Dessous sind kein Ersatz dafür, dich selbst zu lieben.

    Dehnungsstreifen an den Oberschenkeln lassen sich mit Strapsstrümpfen perfekt kaschieren, aber glaube ja nicht, dass du sie unbedingt verstecken musst!


    3. Es gibt Dessous für jede Figur

    Belle Amour Dessous

    Die unterschiedlichen Größen in den üblichen Shops killt unser Selbstwertgefühl.

    Wir kenne es alle: In einem Laden passen wir perfekt in eine Jeans, während die gleiche Größe in einem anderen Shop viel zu klein ist.

    Reden wir schon gar nicht erst davon, mit 1,80 m einen Playsuit zu finden, oder mit dicken Oberschenkeln in Shorts zu passen...

    Das Schöne an Dessous ist, dass es sie für jede Figur gibt, damit wir alle daran erinnert werden, dass wir schön sind. Unsere Maße sind dabei egal.

    Versuche es mal mit einem elastischen Bodystocking, der wirklich jeder Figur steht, oder mit etwas aus unserer Plus Size Auswahl. Wer will sich schon in einer Umkleidekabine Verzerrungen holen, wenn es so einfach geht?


    4. In Dessous bist du für alles bereit

    Lovehoney BH-Set mit Ouvert-String

    Es ist kein Geheimnis, dass wir uns in einem abgestimmten BH-Set mit Slip sofort selbstbewusster fühlen. Sexy Dessous gehen da noch einen Schritt weiter.

    Machst du dir wegen deiner Präsentation Sorgen? Push-up-BH.

    Brauchst du einen kleinen Anstoß, den*die Süße*n aus der Bibliothek anzusprechen? String.

    Dessous sind einfach die schnellste Lösung, die im Handumdrehen mehr Selbstbewusstsein verleiht. Trage sexy Unterwäsche im Alltag und schon wirst du dich unverwundbar fühlen, selbst wenn sie niemand sehen kann.


    5. Dessous helfen beim Rollenspiel

    Lovehoney Plus Size Schulmädchen-Kostüm

    Gefällt dir der Gedanke, ein Rollenspiel auszuprobieren, aber dir fällt es schwer, so ohne weiteres in das Spiel einzutauchen?

    Die passende Kleidung macht den Unterschied! Schlüpfe in eine sexy Krankenschwesterunifor und schon wirst du in deiner Rolle aufgehen.

    Oder kleide dich als Zofe oder Butler und lasse dich überraschen, was dein*e Partner*in von dir verlangen wird.

    Unsere sexy Kostüme sind eine gute Ausrede, sich auch nach Karneval zu verkleiden.


    Wie fühlst du dich in Dessous? Hinterlasse uns einen Kommentar.


    Diese Themen könnten dich auch interessieren:

    Brauchst du Hilfe bei der Suche nach passenden Produkten?

    Wende dich an unseren Kundenservice, unsere Mitarbeiter werden dich gern beraten. Du kannst zu jeder Zeit eine E-Mail senden oder montags bis samstags von 9 bis 17 Uhr einen erfahrenen Berater telefonisch oder per Live-Chat kontaktieren.

    Kommentare (2)

    • Maskenfreund: July 12, 2019 13:59
      Das hört sich hier schon fast nach einem "Tabu-Bruch" an... :)

      Aber ich stimme der Autorin zu.
      Jede Frau kann sexy Dessous tragen...!
      Und jede Frau ist auf ihre eigene Weise "Sexy", man muss sich nur trauen und mal was neues ausprobieren...

    • Carina: July 13, 2019 08:38
      Ja , ich bin eine mollige Frau mit Rubensfigur und fühle mich in heißen und sexy Dessous die die richtigen Stellen meines Körpers betonen, egal ob im Job oder privat einfach ....... , sexy Wäsche gehört einfach dazu
      Carina
    Kommentar hinzufügen
    1. Ja, bitte! Schicken Sie mir eine E-Mail, wenn nach mir weitere Kommentare gepostet werden