Lindsay

Red coming out button being pressed by a rainbow hand-shaped cursor

Hilfreiche Tipps zum Coming-Out

Das "Coming-out" ist eine fast universelle Erfahrung für nicht-cisgeschlechtliche und nicht-heterosexuelle Menschen. Auch wenn es nicht unbedingt zu jedermanns persönlichem Weg mit seiner Geschlechtsidentität oder Sexualität gehört, stehen die Chancen gut, dass du, wenn du keine persönliche Coming-out-Geschichte hast, eine:n Freund:in oder Verwandte:n kennst, bei dem dies der Fall ist. Vielleicht kennst du leider auch eine Outing-Geschichte, bei der die Sexualität oder Geschlechtsidentität von jemandem ohne dessen Zustimmung offengelegt wurde. Dies sind alles Teile des umfangreichen und vielfältigen Coming-Out-Prozesses.

Das "Coming-out" wird in der Regel als Teil einer Reise verstanden und beinhaltet die Offenlegung der eigenen sexuellen oder geschlechtlichen Identität gegenüber anderen. Es kann eine sehr emotionale, beängstigende und persönliche Erfahrung sein, aber viele Menschen aus der LGBTQ+-Gemeinschaft berichten, dass sie sich nach ihrem Coming-out viel wohler fühlen.

Da sich viele Länder der Welt auf die Entkriminalisierung von Homosexualität, die Legalisierung der Homo-Ehe und den gesetzlichen Schutz gegen die Diskriminierung von LGBTQ+-Personen zubewegen, wird das Coming-out langsam zu einem weniger heiklen Prozess. Da sich mehr junge Menschen als je zuvor als nicht heterosexuell und nicht gleichgeschlechtlich bezeichnen, ist das Coming-out heute sogar weniger verbreitet als früher. Das bedeutet nicht, dass sich mehr Menschen zu LGBTQ+ bekennen oder dass ein Coming-out nicht mehr notwendig ist, sondern vielmehr, dass es für Menschen sicherer wird, sich ohne Angst oder Verfolgung als LGBTQ+ zu identifizieren.

Ein Coming-out kennt keine Altersgrenze: Ob du 14 oder 45 bist, es ist nie zu spät, sich zu deiner Geschlechtsidentität oder Sexualität zu bekennen. Wir haben einige Tipps dazu zusammengestellt, was du vor deinem Coming-out beachten solltest, und wie du es stilvoll tun kannst, wenn du bereit bist.

Mehr erfahren