Wie man einen Cockring oder Penisring richtig anlegt und benutzt

von Lovehoney

am 25 Jan 2022

Cockringe oder Penisringe gehören zu den einfachsten Sexhilfen überhaupt.

W51-60-Off-Cock-Ring-Uber-850x500

Was bewirken Cockringe also? Sie verhindern, dass ausreichend Blut in den Penis zurückfließt. Das wiederum kann dazu beitragen, dass sich die Erektion härter anfühlt und länger anhält als sonst, wodurch der Genuss in die Länge gezogen wird und ein Orgasmus wahrscheinlicher wird.

Manche Menschen entscheiden sich für einen Penisring, der am Schaft getragen wird, während andere das Gefühl eines Penisrings mögen, der sowohl um den Penis als auch um die Hoden gelegt wird. Diese Anleitung zeigt dir, wie du beide Arten von Penisringen anlegst.

Wie man einen Cockring anlegt

Trage zunächst ein wenig Gleitmittel auf Wasserbasis auf die Innenseite des Cockrings auf. Das sorgt dafür, dass er gut gleiten kann und erleichtert das Aufsetzen.

Der Cockring sollte auf dem schlaffen (nicht erigiertem) Penis angelegt werden. Es sollte dir leicht fallen, den Ring über die Eichel und die Basis deines Schafts zu schieben.

Achte darauf, dass der Penisring an der Peniswurzel anliegt. Wenn dein Penis erigiert ist, sollte der Ring fester werden, aber nicht so fest, dass es sich unangenehm anfühlt.

23758_a18919_black_002

Wie man einen Penis- und Hodenring anlegt

Ein Penis- und Hodenring, besteht aus einem einzelnen Ring, der sowohl um die Hoden als auch um den Penis gelegt wird. Der Penis- und Hodenring sollte, wie der Cockring auch, im nicht erigierten Zustand angelegt werden.

Zuerst wird der Ring um die Hoden gelegt. Am besten funktioniert es, wenn du zuerst einen Hoden durch den Ring steckst und dann den zweiten. Der Ring sollte straff am Hodensack sitzen und nicht verrutschen.

Sitzt der Penis- und Hodenring perfekt, kannst du die Eichel deines Penis durch den Ring führen. Wenn es dir etwas schwierig erscheint, verteile einfach etwas Gleitmittel auf Wasserbasis auf Cockring, Hoden und Penis, um sie leichter durch den Ring zu führen.

Sicherheit geht vor

Es wird empfohlen, dass du den Cockring auf seine Größe testest, bevor du ihn im Schlafzimmer verwendest.

Im Allgemeinen gilt, den Cockring nach einer halben Stunde zu entfernen und den Blutfluss wieder normalisieren zu lassen, bevor man es erneut versucht.

Penisringe sollen den Blutfluss einschränken und den Penis leicht vergrößert aussehen lassen, indem sie die Venen hervorheben und den Penis erröten lassen.

Manchmal sind sie jedoch zu eng, um gut für dich und deine Gesundheit zu sein. Achte auf Warnzeichen, um sicherzustellen, dass die Penisringe dir keinen Schaden zufügen.

Wenn du eine sichtbare Verengung des Penis an der Stelle siehst, an der der Cockring sitzt oder eine sehr rote oder bläuliche Färbung des Penis, sollte der Cockring entfernt werden, da er zu eng ist.

Als Ersatz sollte ein größerer Penisring oder einer aus weicherem, dehnbarerem Material gekauft werden.

Entdecke aufregende Penisringe

Lovehoney

Verfasst von Lovehoney. Gemeinsame Beiträge von Lovehoney-Teammitgliedern und Gastautor:innen
Wir decken so ziemlich alle Themen ab

Zuerst veröffentlicht am 25 Jan 2022. Aktualisiert am 25 Jan 2022
Teilen