Top Trend: So rockst du Dessous als Outerwear

von Nadia

am 5 Aug 2021

Hast du schon einmal deine Dessous-Kollektion durchstöbert und dir dabei gedacht: Schade, dass die ganze Welt meinen Lieblings-BH nicht zu sehen bekommt?

Ja, wir auch.

73984 flatlay A

Unterwäsche als Oberbekleidung ist im Moment ein großer Trend, und überall sieht man BH/Oberteil-Kombinationen.

Nicht alle von uns haben den Mut, beim Wocheneinkauf eine Wetlook-Corsage zu tragen, aber du kannst Dessous ganz einfach in deinen Look integrieren.

Outerwear the_em_edit

Wir orientieren uns an dem Plus-Size-Model, der Bloggerin und Insta-Berühmtheit Em von the_em_edit, die in der Kombi aus unserem Parisienne Unterkleid und Bleistiftrock einfach umwerfend aussieht.

Hier sind ein paar weitere Ideen, die dich inspirieren sollen - lass uns in den Kommentaren wissen, wie du deine Dessous als outerwear trägst!

outerwear modelled by @swinn21

Gut zu Jeans

Dank Samantha Winter (zu finden unter @swinn21 auf Insta) tragen wir unser Parisienne Unterkleid jetzt auch zur Jeans.

Ein Unterkleid mit Bügel-Cups ist wie ein langes Oberteil und ein BH in einem. Es macht die Suche nach dem richtigen BH für Ihr Outfit überflüssig und der figurbetonte Stoff passt perfekt zu hochtaillierten Jeans oder Midirock.

Einen ähnlichen Look kannst du auch mit einem Body erzielen. Achte aber darauf, dass du einen mit Druckknöpfen im Schritt kaufst, sonst musst du auf dem Weg zur Toilette ALLES ausziehen.

Wir lieben: Lovehoney Parisienne Unterkleid (schwarz) und Lovehoney Ouvert-Body mit Neckholder

Lovehoney Robe aus Spitze

Kimono als Jäckchen

Als sexy Alternative zur Jacke oder Strickjacke im Sommer ist deine Lovehoney-Robe aus Spitze. Sie dient als ein süßer Überwurf im beliebten Boho-Stil.

Der Kontrast ist das A und O bei diesem Look: Trage deine Robe lieber nicht zum Schlabberlook oder mit zu weiter Kleidung. Besonders wenn du zierlich bist, wirkt die Menge an Stoff zu überwältigend.

Trage sie stattdessen über Hemdchen und Röhrenjeans, oder mit einem Bodycon-Kleid.

Wir lieben: Lovehoney Flaunt Me Robe and Kurze Lovehoney Robe.

Lovehoney Moonlight Ouvert-Body

Freche Einblicke

Möchtest du deinen Lieblings-BH zur Schau stellen, ohne dich dabei ganz zu entblößen?

Ein rückenfreies Kleid ohne BH ist natürlich eine Option, aber wenn du ein bisschen Unterstützung brauchst, sind BHs, Bralettes und Bodys mit auffälligen Details am Rücken genau das Richtige für dich.

Wir lieben: Lovehoney Parisienne Longline-BH-Set (weinrot) und Lovehoney Plus Size Moonlight Ouvert-Body

Late Night Liaison Babydoll

Riemchen bis zum Abwinken

Harness-BHs sind da, um dein vernünftigstes Outfit aufzupeppen.

Gehst du nach der Arbeit aus? Wenn du nicht gerade in einen Fetisch-Club gehst, solltest du diesen Look dezent halten: ein O-Ring, ein Riemen zwischen den Brüsten, oder ein Halsband, zum Beispiel.

Stecke einen Harness-Bralette in die Tasche und verleihe deinem kleinen Schwarzen oder einem weiten Top blitzschnell einen erotischen Kick — oder trage ihn über einem schlichten T-Shirt für einen dezenten Fetischwear-Look.

Wir lieben: Lovehoney Late Night Liaison Babydoll-Set

Nadia

Verfasst von Nadia. Lovehoney Redaktion
Leidenschaftliche Toy-Expertin mit einem Faible für Handarbeit:
Nadia schreibt seit 2015 über Interessantes, Kurioses und Aufregendes zum Thema Lust und Leidenschaft. Wenn sie mal nicht an Sex denkt, strickt sie Socken, denn laut einer Studie erhöhen warme Füße die Chancen auf einen Orgasmus.

Zuerst veröffentlicht am 5 Aug 2021. Aktualisiert am 5 Aug 2021
Teilen