8 der besten Anal-Vorspiel-Tipps

von Audrey Andrews

am 19 Jul 2021

Hier bei Lovehoney sprechen wir viel über das Vorspiel (und das aus gutem Grund!). Das Vorspiel ist viel mehr als nur eine sexuelle Vorspeise, die wir schnell vor dem Hauptgang hinunterschlingen. Es ist ein entscheidender Bestandteil von großartigem Sex.

how to prepare for anal sex

Das Vorspiel gibt sowohl deinem Körper als auch deinem Geist die Chance, vollständig erregt zu werden. Diese steigende Vorfreude bedeutet, dass du, wenn es Zeit für das Hauptereignis ist, kaum noch darauf warten kannst!

Wir hören ständig von allgemeinen Tipps zum Vorspiel, aber wo sind all die hilfreichen Ratschläge zu tollem analen Vorspiel?

Der Hintern wird bei Vorspieltipps manchmal vergessen. Nun, das wollen wir nicht einfach so stehen lassen und stellen dir hier acht der besten Tipps für das anale Vorspiel vor. Nur so kriegen wir den Hintern hoch!

1. Selbstfindung

Die Person, die deinen Hintern am besten kennt, bist du! Wenn du also besorgt bist, dass das anale Vorspiel dir Unbehagen oder Schmerzen bereiten könnte, nimm einfach die Zügel selbst in die Hand.

Das kannst du entweder allein oder mit Partner:in tun. Versuche anfangs, deinen Hintern sanft mit den Fingern zu erforschen (schneide dir am besten vorher die Fingernägel). Auf diese Weise hast du die volle Kontrolle.

2. Massagen

Das Massieren des Hinterns ist eine hervorragende Form des analen Vorspiels.

Es ist erotisch, es entspannt die Person, die du verwöhnst, UND ihre Gesäßmuskeln. Auf diese Weise gewöhnt sie sich langsam an die sinnlichen Berührungen.

Verteile einen großzügigen Klecks Massageöl auf deinen Händen und verwöhne deinen Po!

Denk aber daran, dass Massageöl nicht dasselbe ist wie ein gutes Gleitmittel und bei innerer Anwendung zu Irritationen führen kann, also wechsle zu echtem Öl, wenn du dich nach innen wagst.

3. Rimming = Winning

Rimming, also das Stimulieren des Hinterns mit Mund und Zunge, ist fantastisch.

Der Anus ist eine erogene Zone, die voller Nervenenden ist, die nur darauf warten, stimuliert zu werden. Und wie könnte man das besser tun als mit Zunge oder Mund?

Rimming ist eine sanfte Aktivität, die den Hintern nicht wirklich beansprucht, und ist daher eine ideale Art des Vorspiels, wenn du neu in der Hintern-Szene bist und noch nicht für Penetration bereit bist.

(Achte nur darauf, dass du den Bereich vorher mit Wasser reinigst. Zu wissen, dass alles so sauber ist, wie es sein kann, ist viel sicherer und entspannter für alle Beteiligten).

4. Nass und wild

Dies ist die einzige Zeit, in der ein nasser Po akzeptabel ist!

Das anale Vorspiel in die Badewanne oder Dusche zu verlegen, ist aus vielen Gründen von Vorteil.

Erstens gibt dir der Aufenthalt im Wasser Sicherheit, wenn du dir Sorgen um die Sauberkeit des analen Vorspiels machst.

Zweitens hilft das warme Wasser sowohl dir als auch deinen Po-Muskeln, sich zu entspannen. Du wirst dich im Handumdrehen wie eine Meerjungfrau (oder ein Wassermann) fühlen!

5. Du musst erst laufen lernen, bevor du rennen kannst...

... und man muss einen Finger benutzen, bevor man die Faust in den Hintern steckt.

Dies ist ein altes Sprichwort (ist es nicht), das einem weisen Philosophen (mir) zugeschrieben wird. Dieser Ratschlag ist sehr wichtig, besonders wenn du gerade erst anfängst, anales Vorspiel oder Analsex zu erkunden.

Ein sanftes und kleines Vorspiel zu Beginn hilft dir oder deinem Schatz, sich an das Analspiel zu gewöhnen, und — noch viel wichtiger — es verhindert versehentliche Verletzungen.

Beginne damit, nur einen Finger zu benutzen. Sobald du dich damit wohlfühlst, kannst du mehrere Finger auf einmal oder kleine Sextoys wie den schlanken BASICS Analplug verwenden.

6. Kombiniere das Vorspiel

Kombiniere dein anales Vorspiel mit anderen Formen der Stimulation.

Wenn du zum ersten Mal mit dem analen Vorspiel experimentierst, kann es sich ein bisschen seltsam anfühlen, sich nur auf den Hintern zu konzentrieren, weil du es einfach nicht gewohnt bist.

Wenn du also weißt, dass du Nippelspiele liebst, lass deine:n Partner:in an deinen Brustwarzen saugen, während du einen vibrierenden Analplug trägst.

Wenn du ein Fan des klitoralen Vorspiels bist, zücke deinen Magic Wand und lass deine:n Liebhaber:in woanders zaubern.

7. Halte dich an spezielle Anal-Toys

Apropos Analplugs und Vorspiel: Es ist sehr wichtig, sich an Sextoys zu halten, die sicher für deinen Hintern sind.

Experimentieren ist toll, aber manche Artikel sind einfach nicht für Ihren Hintern gemacht. Analsexspielzeug hat nicht umsonst verjüngte Spitzen, breite Basen und Fingerschlaufen. Deine Po-Muskeln haben viel mit einem Unsichtbarkeitsmantel gemeinsam: Auch sie können Alltagsgegenstände verschwinden lassen!

Du willst keinen peinlichen Ausflug in die Notaufnahme machen müssen, also halte dich nur an Toys, die für den Hintern geeignet sind.

8. Gleitmittel ist dein bester Freund

Das anale Vorspiel sollte nicht wehtun, und wenn doch, brauchst du mehr Analgleitmittel. Analgleitmittel unterscheidet sich durch seine dickere Konsistenz von normalem Gleitgel.

Ein dickeres Gleitmittel hilft, deinen Hintern während des Vorspiels und beim Sex zu schützen. (Hey, das ist ein sensibler Bereich!)

Die Investition in ein tolles Analgleitmittel wird dir helfen, das Beste aus deinem Analspiel herauszuholen.

Dies sind nur acht erstaunliche Tipps für das anale Vorspiel und es gibt noch viele mehr da draußen. Sprich mit deinem/deiner Partner:in über eure Vorlieben und Abneigungen, und geht es vor allem langsam an. Viel Spaß beim Vorspiel!

Audrey Andrews ist eine studentische Bloggerin für Lovehoney. In ihrer Freizeit liebt sie es zu basteln, rät aber davon ab, Kondome selbst zu stricken.

Audrey Andrews

Verfasst von Audrey Andrews.

Zuerst veröffentlicht am 19 Jul 2021. Aktualisiert am 19 Jul 2021
Teilen