Verlängertes Rückgaberecht bis zum 31. Januar 2019
  1. Wenn Sie nach Stimulation und Penetration suchen, die so lebensnah wie möglich ist, könnte ein realistischer Dildo das perfekte Toy für Sie sein.

    Realistische Dildos sehen fast echt aus und fühlen sich wie eine wirkliche Erektion an. Sie sind leicht zu handhaben und in vielen Formen und Größen erhältlich. Daher sind Sie auch ideal für Einsteiger geeignet.

    Wir haben eine dementsprechend große Auswahl an realistischen Dildos, egal ob Sie nach etwas Festem, Flexiblem oder sogar Schlaffem suchen.

    Lovehoney Gewinnspiel zum 1. April

    Das Gewinnspiel ist beendet.

    Vielen Dank für eure Teilnahme!

    Die Gewinnerin wurde benachrichtigt.

    Lovehoney Lingerie Dessous

    Mit Schwung in den FrühlingEndlich! Freut ihr euch auch so auf den Frühling, wie ich?

    Ewiges Grau hat nun (hoffentlich) ein Ende. Während wir der Sonne entgegen blinzeln und uns wundern, was das leuchtende Ding da oben überhaupt ist, beginnt es uns zu dämmern: Wärme, T-Shirts, Flipflops!

    Ja, ich freue mich wieder auf Kleider und Sonnenbrille und kann es kaum abwarten, meine dicken Pullis und Jeans endlich auf den Dachboden zu verbannen. Ich bin sicher, ich bin nicht die einzige.

    Nach einem langen Winter brauche ich etwas, dass mich wieder aufleben lässt und mich mit Schwung in die wärmere Jahreszeit bringt.

    Zum Glück gibt es jede Menge Dinge, die uns die Kraft und Energie verleihen, die wir jetzt brauchen.

    Heute gebe ich euch Tipps, wie ihr fast wie neu geboren in den Frühling starten könnt.

    Also ab in den Frühling!

    Neue Dessous von Lovehoney Die Dessous-Liebhaber unter euch werden bemerkt haben, dass es in letzter Zeit jede Menge neue Dessous gab, die ihren Weg in unser Sortiment gefunden haben.

    Neben anderen bekannten Marken, sind auch einige neue Modelle von Lovehoney dabei.

    Heute will ich euch die neuesten Dessous vorstellen, die ihr einfach in eurem Kleiderschrank haben müsst!

    Es gibt verführerische, clever entworfene BH-Sets, heiße Bodys, sinnliche Babydolls und natürlich freizügige Höschen.

    Sollte etwas darunter sein, das euch wirklich gut gefällt und ihr seid euch bei der Größe oder dem Style nicht sicher, hilft euch unser Kundenservice immer gern weiter. Also keine Scheu!

    Lest weiter und lasst euch von den neuen Designs überraschen!

    Sexratgeber von Studenten für StudentenEs ist erstaunlich, wie viele Menschen ich kenne, die noch nie von einer offenen Beziehung gehört haben oder ihr sehr skeptisch gegenüber stehen.

    Im Grunde handelt es sich um eine Beziehung, in der ein oder beide Partner die Erlaubnis dazu haben, eine körperliche (oder emotionale) Beziehung zu einer dritten Person aufzubauen.

    Ich bin selbst gerade in einer solchen Beziehung und ich verstehe gut, wie schwer es ist, sich einzugestehen, dass man eine offene Beziehung will. Vor allem das ein Leben lang eingebläute Ideal der Monogamie macht es einem schwer.

    Selbst wenn man sich dazu entschieden hat, kann es schwierig sein, seine Wünsche in die Tat umzusetzen.

    Daher habe ich hier eine Liste der Dos und Don‘ts zusammengestellt, die eine offene Beziehung erleichtern sollten. Dabei ist es egal, ob ihr euch bereits in einer befindet oder erst herausfinden möchtet, wo ihr überhaupt anfangen sollt.


    Bunte DildosHier bei Lovehoney mögen wir es bunt.

    Wir reden ja viel über die besten Sextoys und welche Form und Funktion wozu am besten geeignet ist, aber sprechen wir jemals rein über die Optik? Nein!

    Wahrscheinlich geht es dir genauso wie uns: Das erste Sexspielzeug, dass uns beim Stöbern auffällt, ist das, das uns vom Aussehen her anspricht.

    Wir sehen eine Form oder Farbe, die interessant und hübsch aussieht und - klick! - schon gehen wir zur Produktbeschreibung, um erst jetzt mehr über das Toy zu erfahren.

    Heute zeigen wir dir drei kunterbunte Toys, denen Liebhaber von knalligen Farben kaum widerstehen können.

    Also, setz deine Sonnenbrille auf und mach dich auf die neue farbpalette gefasst, die dich bei Lovehoney erwartet!

    Folge dem Regenbogen für magische Orgasmen…

    Sexratgeber von Studenten für StudentenBondage ist fantastisch, spektakulär sexy und oft perfekt, um ein Paar einander näherzubringen - sowohl wortwörtlich als auch bildlich gesprochen.

    Aber wenn es darum geht, die eigene Liebe zu Fesselung und Sinnesentzug mit einem neuen Partner zu teilen, ist es nicht immer leicht zu wissen, wie man das Thema ansprechen soll.

    Der erste Eindruck von Bondage kann wegen falschen Auffassungen, die oft auch noch von den Medien verstärkt werden, alles andere als vorteilhaft sein.

    Diesen Kink mit einem neuen Partner zu teilen, kann sich sehr lohnen. Man sollte es aber vorsichtig und mit Feingefühl angehen.

    Mit diesen Gedanken im Hinterkopf habe ich diese einfachen und sicheren Tipps zusammengestellt, damit du deinen Partner ohne Angst an Bondage heranführen kannst.

    Was ist Pegging?Wir kennen ja die typische „Arbeitsteilung“ in heterosexuellen Betten. Der Mann dringt in die Frau ein und kommt selbst kaum in den Genuss, selbst penetriert zu werden. Das muss aber nicht sein!

    Beim Pegging (vom Englischen „to peg“ - annageln, anpflocken) handelt es sich um die anale Penetration des Mannes durch die Frau mit Hilfe eines Umschnalldildos.

    Der Autor Dan Savage prägte den Begriff in seiner Ratgeberkolumne, als er bemerkte, dass diese Praktik noch keine Bezeichnung hatte. Neben Pegging wird auch der Begriff „Bend over Boyfriend“ (oder BOB) verwendet, welcher den Rollentausch zwischen Mann und Frau verdeutlicht.

    Durch Pegging kommen Männer in den Genuss von analer Stimulation, die vor allem auch die Prostata ins Liebesspiel einbindet. Da dieses Organ direkt mit Hoden und Penis verbunden ist, sorgt seine Stimulation bei ihm für besonders starke Orgasmen. Warum also darauf verzichten?

    Gewinne einen Lovehoney Bodystocking

    Das Gewinnspiel ist beendet. Vielen Dank für eure Teilnahme!

    Weitere Einträge