• Looner BallonfetischBist du ein Looner?

    Looner (abgeleitet vom Englischen Baloon) finden sexuelle Erregung durch den Anblick, das Aufblasen und den Gebrauch von Luftballons.

    Wir finden, dies ist der wahrscheinlich spielerischste Fetisch überhaupt!

    Heute geben wir euch einen kleinen Einblick in diesen besonderen Fetisch und erklären, welche Unterschiede es unter Loonern gibt, was sie genau an Luftballons anmacht - und was man mit ihnen überhaupt so alles anstellen kann.

    (Aber Achtung: Es besteht beim Weiterlesen die Gefahr, dass ihr plötzlich unheimlich Lust auf Ballons bekommt. Uns ging es schon beim Schreiben so.)

    Lest weiter und findet mehr über diesen Fetisch heraus und was Looner anmacht.

    Und mal ehrlich: Sind wir nicht alle ein bisschen Looner?

    Sex im FreienDer Sommer ist die beste Zeit für erotische Abenteuer im Freien. Wenn ihr es geschickt anstellt und euch nicht erwischen lasst, lohnt sich die intime Zweisamkeit und eröffnet eurem Liebesleben eine völlig neue Dimension, die euch sonst verschlossen bleibt.

    Wenn die eigenen vier Wände zu langweilig geworden sind und Sex im Hotel während des Urlaubs das höchste Maß an Abwechslung ist, ist es vielleicht Zeit, sich ins Freie zu trauen.

    Ihr wisst aber nicht, wie? Zum Glück haben wir für euch ein paar Ideen gesammelt, mit denen ihr schon mal anfangen könnt.

    Aber Vorsicht! Vor allem in manchen Ländern ist Sex in der öffentlichkeit verboten, also informiert euch vorher, damit eurem Happy End nichts im Wege steht.

    Habt ihr weitere Tipps für heißen Sex im Freien? Erzählt uns davon in den Kommentaren.

    Mit Sextoys durch den FlughafenEs gibt nichts besseres als ein Hotelzimmer. Kein Wunder also, dass mehr als 50% aller Paare im Urlaub mehr Sex haben als zuhause.

    Und wir haben abenteuerlicheren Sex im Urlaub: Dessous und die liebsten Sextoys werden da schon mal in freudiger Erwartung ins Reisegepäck gepackt.

    Jeder, der schon einmal mit Sexspielzeug im Handgepäck verreist ist, hat eine Story zu erzählen - oft kommt darin verschmitztes oder sogar fieses Sicherheitspersonal vor, die es vor aller Augen herum wedeln.

    Die gute Nachricht ist, dass es bereits gedemütigte Passagiere gab, die deshalb rechtliche Schritte eingeleitet haben, also ist die Wahrscheinlichkeit eines solchen Erlebnisses unwahrscheinlicher.

    Aber sag niemals nie! Mit unseren Tipps verläuft deine Reise reibungslos und ohne peinliche Zwischenfälle.

    Sexspielzeug für den UrlaubNun ist sie endlich da: die Urlaubszeit!

    Uns hat die Lust aufs Meer gepackt und wir wollen es heiß, sonnig und am besten nass (hm, eindeutig zweideutig). Vor allem wollen wir es aber bunt, denn das gehört zum Urlaub mit dazu.

    Wir wollen uns im Urlaub entspannen, aber damit uns die Langeweile nicht irgendwann überfällt, brauchen wir doch ein bisschen mehr. Denn mal ehrlich, nach stundenlangem Sonnen wäre Abwechslung mal ganz schön. Wer für neue Erfahrungen offen ist, hat an fremden Orten die Qual der Wahl an spannenden Erlebnissen.

    Dabei darf auch neues Sexspielzeug nicht fehlen, mit dem man sich die Zeit vertreiben kann. Ob partybegeistert oder kulturinteressiert, verbringe deine Zeit, wie es dir gefällt und gehe sicher, dass du ab und zu auch mal Zeit für erotische Spielchen hast.

    Was sollte also diesen Sommer unbedingt mit in deine Strandtasche? Wir zeigen es dir!

    Herb der Lovehoney-Hund

    Wir wissen ja alle, wie sehr Sexspielzeug unser Liebesleben verbessern können, aber wozu kann man sie sonst noch verwenden?

    Wenn dein Lieblingsdildo sein Dasein nur noch in der Schublade fristet und der tolle Penisring schon lange keine Batterien mehr hat, weil sie so gut in die Fernbedienung passten, dann wird es Zeit, ihnen ein neues Leben zu ermöglichen.

    Wir bei lovehoney sind ja kreative Köpfe (und haben manchmal etwas zu viel Spaß mit unseren Produkten), also teilen wir heute mit euch einige praktische Ideen, wie ihr ausgediente Toys neu verwenden könnt.

    Welche DIY-Ideen habt ihr? Erzählt uns in den Kommentaren, wie ihr Sextoys wiederverwenden würdet. Wir sind gespannt!

    Für clevere Ideen, wie du sie sicher nicht auf Pinterest finden wirst, lies einfach weiter…

    The best ways to have car sexJetzt mal ehrlich: Wer von uns ein Auto hat, hat ganz bestimmt schon mal versucht, darin Sex zu haben. Ob auf einem abgelegenen Parkplatz bei Ausflügen, in der eigenen Garage oder am Waldrand - sicher ist, dass Sex im Auto für viele Paare zumindest einmal sein muss.

    Ein Schäferstündchen im Auto ist ein toller Weg, das Sexleben wieder aufzupeppen, wenn es mal etwas langweilig wird. Habt ihr schon alle Zimmer eurer Wohnung eingeweiht? Oder ist intime Zweisamkeit einfach nicht möglich, weil die Eltern im Nebenzimmer sind? Dann macht euch bereit für eine Spritzfahrt der anderen Art!

    Hier liegt allerdings das Problem: Wenn ihr nicht gerade ein sehr geräumiges Auto habt, müsst ihr eure Sexstellungen überdenken. Und wer ist besser dazu geeignet, uns dabei zu helfen, als Leute aus der Autoindustrie?

    Zusammen mit unseren Freunden von Sonic Electronix haben wir 4 geeignete Stellungen und dazu passende Produkte zusammengestellt, mit denen ihr euer Sexleben einen Gang höher schalten könnt. Lest weiter und findet unsere Liste der Dos and Don’ts!

    Der perfekte HandjobMänner lieben es, von den Händen einer Frau verwöhnt zu werden. Willst du deinen Schatz mit einem ganz besonderen Handjob überraschen? Yvonne, Redakteurin bei der Erotik-Community JOYclub, hat Tipps für eine unvergessliche Penis-Massage.

    Hingabe ist die wichtigste Zutat beim Handjob

    Sanfter Kerzenschein, leise Musik. Dein Liebster liegt entspannt auf dem Rücken, während du seine Brust, seine Schultern und Arme massierst. Du gleitest nach unten, streichelst seine Beine und Innenschenkel, näherst dich langsam seinem Intimbereich - welchem Mann würde das nicht gefallen?

    Ein Handjob erhält nicht allein durch gute Handarbeit das Etikett „unvergesslich“, sondern auch durch deine Hingabe. Da du ihn bei diesem besonderen Verwöhnprogramm wortwörtlich in der Hand hast, wird dich das Spiel mit seiner Lust ebenfalls unglaublich heiß machen. Versprochen.

    Unglaublicher Sex in den Flitterwochen

    Du hast das perfekte Brautkleid gefunden, das Catering ist gebucht und du hast den Sitzordnung so arrangiert, dass Tante Ruth nicht neben Onkel Herbert sitzt. Aber was ist mit den Flitterwochen?

    Wir wissen ja alle, dass es bei den Flitterwochen nur darum geht, wie die Kaninchen zu rammeln. Kein Wunder!

    Früher ging es bei den Flitterwochen um den Monat nach der Hochzeit, in dem Braut und Bräutigam ein körperliche und spirituelle Verbindung entwickeln sollten.

    Tja, mal abgesehen davon, dass die meisten von uns vor der Hochzeitsnacht längst nicht mehr Jungfrau sind, hat sich wenig verändert. Viele sehen die Flitterwochen als eine der leidenschaftlichsten Zeiten Ihres Lebens. Wunderbar! Allerdings stehen wir deshalb unter jeder Menge Druck, wenn es um die sexuelle Leistung geht.

    Aber keine Angst: Damit eure ehelichen Pflichten alles andere als eine Pflicht sind, haben wir 8 Tipps gesammelt. Beginnt eure Ehe mit einem Knall (Pardon!).

    Bei der Partnerwahl sollten wir unsere Nase viel mehr benutzen, finden Wissenschaftler. Der Eigengeruch des Gegenübers ist bei der Partnerwahl ausschlaggebend und vor allem Frauen können riechen, ob ein Mann der Richtige für sie ist oder nicht. Man sollte sich also im wahrsten Sinne des Wortes beschnuppern.

    Aber warum ist das so?

    Der Geruch einer Person spiegelt die Gene wider und ist daher von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Von Natur aus bevorzugen wir Partner, die anders riechen als wir, was daran liegt, dass es einen evolutionären Vorteil hat, den Genpool zu erweitern. Der Nachwuchs von Eltern mit unterschiedlicheren Genen ist widerstandsfähiger. Eltern mit unterschiedlichen Immunsystemen zeugen daher die besten Nachkommen. Rein genetisch gesehen, ist dies das beste Ergebnis.

    Soweit die Biologie. Sollte es in der Praxis dann nicht einfach sein, den passenden Partner zu finden? Nicht ganz.

    Best Oral Sex TipsLaut Cosmopolitan können sich Männer ein Leben ohne Oralsex nicht vorstellen und ein Blowjob ist immer ein willkommenes Vergnügen.

    Dabei stellt sich heraus, dass es nicht so wichtig ist, ob der Partner so professionell wie ein Pornodarsteller blasen kann, sondern es geht darum, dass beide sich Zeit nehmen und genießen. Klingt logisch, oder?

    Aber nicht jeder weiß, wie man den Blowjob am besten angeht, was dem Partner gut gefallen könnte und - besonders wichtig - was man auf gar keinen Fall nie niemals nicht tun sollte!

    Hier findet ihr Tipps für einen Blowjob, der ihm den Atem rauben wird. Wie bei allem gilt auch hier:

    Zurücklehnen, entspannen, genießen.

    Weitere Einträge