Top Tipps für multiple Orgasmen (für sie)

Top Tipps für multiple Orgasmen (für sie)

von Guest

am 28 Jun 2021

Für viele von uns, egal welchen Geschlechts, ist der Weg zu mehr als nur einem Orgasmen vergleichbar mit der Suche nach der Motivation, Montags zur Arbeit zu gehen. Wir träumen von multiplen Orgasmen, aber wir bezweifeln, dass wir sie jemals erreichen werden.

Top Tipps für multiple Orgasmen (für sie)

Ich dachte bisher immer, dass multiple Orgasmen (vor allem bei Frauen) ein Mythos sind. Und um ehrlich zu sein, dachte ich, so etwas gibt es nur in Pornos, damit die Action länger währt. Ich freue mich also sehr, dass ich falsch lag: Es gibt sie wirklich! Unabhängig vom Geschlecht, gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Techniken, Toys und Stellungen, die wir ausprobieren können, um mehr als nur einen Höhepunkt zu erleben. Lies weiter, um meine selbst getesteten und für gut befundenen Tipps für ein wiederholtes, großes Finale zu entdecken.

Zum Glück ermöglicht uns unser Körper jede Menge Gelegenheit für Orgasmen. Kein Körper ist gleich und obwohl nicht alle durch Nippelstimulation oder Analspiel zum Höhepunkt kommen, lohnt es sich, es mal auszuprobieren.

Arbeite mit dem, was du hast. Erkunde deinen Körper und erlebe, wieviele unterschiedliche Orgasmen du haben kannst.

Widme dich deinen Brustwarzen, versuche es vielleicht sogar mit Nippelklemmen von Lovehoney, und finde heraus, ob du zu den Glücklichen gehörst, die auf diese Weise kommen können. Sei kreativ, kaufe Toys, probiere neue Stellungen aus und wage mal etwas anderes.

Je feuchter desto besser

Gleitmittel ist ein fantastisches Helferlein in unserem Sexleben. Wir halten es für selbstverständlich und sind uns selten darüber bewusst, welche Wunder es vollbringen kann.

Gleitmittel an den Genitalien aller Beteiligten kann unangenehme Reibung verringern, was zum erreichen multipler Orgasmen sehr hilfreich ist.

Die gesteigerte Sensibilität kann jede Berührung elektrisieren, sodass du dich selbst nach dem ersten Höhepunkt nach weiteren Berührungen sehnen wirst.

Trau dich, Gleitgel an allen Stellen zu verwenden. Probiere ein fantastisches Gleitmittel von Lovehoney an deinen Nippeln und nicht nur an deinen Genitalien.

Das lieben Lovehoney Kund*innen

Mach mal Pause

Ich persönlich kann nicht so schnell wieder zum Orgasmus kommen, weil ich in den 5 Minuten nach dem Höhepunkt einfach zu empfindlich bin, um berührt zu werden. Das hindert mich jedoch nicht daran, multiple Orgasmen zu erreichen.

Wenn ich erst einmal gekommen bin, widme ich meine sexuelle Begierde meinem Freund, statt mir selbst — ganz zu seiner Freude.

Nach einer kurzen Pause bin ich für mehr bereit und kann mich auf ein weiteres Finale vorbereiten.

Pausen können auf der Suche nach multiplen Orgasmen sehr hilfreich sein. Höre einfach auf deinen Körper.

Zu zweit geht's besser

Mit jemand anderem an multiplen Orgasmen zu arbeiten, hat schon was. Ob langjährige:r Partner:in oder Gelenheitspartner:in, eine zweite Person kann hilfreich sein.

Denk daran, dass es im Bett immer um das Vergnügen beider Beteiligten geht — wenn dein Gegenüber es nicht so macht, wie es dir gefällt, hilf ihm/ihr.

Dein:e Partner:in will wahrscheinlich genauso sehr wie du, dass du kommst, also arbeitet zusammen, damit es klappt.

Wenn du erwähnst, dass du versuchst, mehrmals zu kommen, wird er/sie sich bestimmt der Herausforderung stellen und es dir ermöglichen wollen.

Der wahrscheinlich wichtigste Tipp zum Erreichen multipler Orgasmen ist dieser: Entspann dich. Multiple Orgasmen brauchen Zeit und Übung und das ist völlig normal.

Der Weg dorthin soll ein genußvolles Erlebnis sein, egal wie lang es dauert.

Hinterlasse einen Kommentar mit deinen eigenen Tipps und lass mich wissen, wie dein Weg zu multiplen Orgasmen verläuft!

Megan studiert Psychologie an der University of Exeter in Großbritannien. Sie kann zwar nicht Gedanken lesen, beherrscht jedoch Körpersprache.

Guest

Verfasst von Guest.

Zuerst veröffentlicht am 28 Jun 2021. Aktualisiert am 28 Jun 2021
Teilen