1. Wie werden Cookies auf Lovehoneys Webseite eingesetzt?

    Wir bei Lovehoney schätzen die Privatsphäre unserer Besucher und Kunden und uns ist bewusst, dass Sie besorgt darüber sind, wie ihre Online-Aktivitäten überwacht und welche Informationen weitergereicht werden.

    Eine der am weitesten verbreiteten Methoden von Websites, Informationen über ihre Besucher zu erfassen und zu speichern, ist mithilfe von Cookies. Leider sind Cookies in der Internetsprache nicht so aufregend wie sie sich anhören, jedoch ermöglichen sie es uns, Ihr Einkaufserlebnis auf unserer Website zu verbessern! Ein Cookie ist eine Textdatei, die aus Vertraulichkeitsgründen häufig verschlüsselt ist und verwendet wird, um Informationen zwischen verschiedenen Besuchen auf einer Website zu speichern. In aktuellen Webbrowsern können Sie sehen, welche Cookies jeweils auf Ihrem Computer gespeichert werden und Sie können sie einzeln löschen.

    Hier finden Sie eine Liste der Cookies, die Lovehoney verwendet, mitsamt einer kurzen Erklärung.

    CFID und CFTOKEN

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen einige der tollen Einkaufsfunktionen zu bieten, die Sie auf der Website nutzen. Diese Cookies speichern Informationen wie die Produkte, die Sie in Ihren Warenkorb gelegt haben und Ihre Präferenzen, wenn Sie unsere Produkte ansehen und sortieren. Ohne dieses Cookie würde die Lovehoney-Website nicht funktionieren.

    Chartbeat

    Dieses System verwenden wir, um zu sehen, welche Bereiche unserer Website während der verschiedenen Tageszeiten am beliebtesten sind. Diese Cookies helfen uns dabei, uns besser darauf vorzubereiten, wenn Lovehoney im Fernsehen, Radio oder in der Zeitung erwähnt wird. Auch wenn die Lovehoney.de Website ohne dieses Cookie funktionieren würde, hilft es uns, unseren Besuchern und Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

    Der Chartbeat-Cookie heißt _chartbeat2.

    LiveChatInc

    Lovehoney verwendet LiveChatInc, um Besuchern zu ermöglichen, mit unseren Kundenservice-Mitarbeitern zu chatten. Der Live-Chat ist nur möglich, wenn Ihre Cookies aktiviert sind. Der Name, den Besucher zu Beginn eines Live-Chats wählen, wird gespeichert damit beim nächsten Chat darauf zurückgegriffen werden kann. Ein Cookie wird auch gesetzt, um den Namen des Mitarbeiters zu speichern, mit dem der Besucher zuletzt gechattet hat, um ihn - falls möglich- wieder zu dem gleichen Mitarbeiter durchzustellen. Während eines Chats werden eine Reihe verschiedener Cookies verwendet, um über neue Nachrichten zu informieren und verschiedene Chats zu synchronisieren, falls mehrere Chat-Fenster geöffnet sind. Dabei handelt es sich um Session-Cookies, die nach dem Ende des Chats wieder gelöscht werden.

    Die LiveChatInc-Cookies heißen _livechat, main_window_timestamp_. notification[new_messagees], _lc.visitor_id, 3rd_party, recent_window, message_text, common_iwcs, livechat_NNN

    Google Analytics

    Lovehoney.de ist bei Google Analytics registriert – einer weit verbreiteten Software, mit der Websites sehen können, inwieweit sie ihre Kunden beim Online-Shopping unterstützen. Es zeichnet Informationen auf, wie Sie auf die Lovehoney-Website gelangt sind, den Ort und das Land, von dem Sie auf das Internet zugreifen und welchen Webbrowser Sie verwenden.

    Google Analytics zeigt uns, wie die Besucher die Lovehoney-Website für ihren Einkauf verwendet haben und wie wir unseren Service entsprechend verbessern können. Wir leiten niemals personenbezogene Informationen an Google weiter.

    Die Google Analytics Cookies heißen __utma__utmb__utmc und __utmz.

    Webanalyse mit Google Analytics

    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IPAnonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

    Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de