Verlängertes Rückgaberecht bis zum 31. Januar 2019
  1. Kann ich meine Karteninformationen speichern?

    Wenn Sie ein Lovehoney Konto haben, können Sie Ihre Karteninformationen speichern, damit Sie nicht jedes Mal, wenn Sie eine neue Bestellung aufgeben möchten, Ihr Portemonnaie suchen müssen.

    So speichern Sie Ihre Karteninformationen

    Karteninformationen speichern

    Wenn Sie eine Bestellung über Ihr Lovehoney Konto aufgeben, können Sie Ihre Karteninformationen hinterlegen.

    Geben Sie auf dem ersten Bildschirm des Zahlungsvorgangs Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Lovehoney Passwort ein, um sich bei Ihrem Konto anzumelden.

    Wählen Sie Kreditkarte aus.

    Wählen Sie wie gewohnt Ihre Lieferadresse und Rechnungsadresse aus.

    Auf dem Bildschirm "Bitte geben Sie Ihre Karteninformationen ein" klicken Sie auf "Karteninformationen zur späteren Verwendung speichern"

    Das nächste Mal, wenn Sie angemeldet zur Kasse gehen, können Sie Ihre Karte aus einer Liste auswählen oder eine neue Karte hinzufügen.

    Wo werden meine Karteninformationen gespeichert?

    Ihre Karteninformationen werden verschlüsselt und sicher gespeichert.

    Sie können sie nur abrufen, wenn Sie sich anmelden und eine Bestellung aufgeben.

    Weder Mitarbeiter von Lovehoney noch Dritte haben über das Internet Zugang zu diesen Daten.

    Hier erhalten Sie weitere ausführlichere Informationen zum sicheren Einkauf bei Lovehoney.